PROFIL

Andreas Bössner [* 1968 in Wien]

Speedwaykarriere von 1984 bis 1998

Achtfacher Staatsmeister
englische und polnische Profiliga
zwei mal Langbahn Weltfinale
zwei mal Kontinentalfinale
über 200 internationale Siege


Durch die Motorradkarriere ergab sich 1998 der Wechsel vom Speedway zu
SFX bei Willi Neuner. Anfangs lag der Schwerpunkt der Tätigkeit bei Motorrad-
stunts und Präzesionsfahrten. Mit dem Schritt in die Selbstständigkeit im Jahr
2000 erweiterte sich das Einsatzgebiet. Mittlerweile gibt es zahlreiche Projekte
für Kino, Fernsehen und Werbung.
Andreas Bössner

Mag. Barbara Kretschmar [* 1976 in Wien]

Büroorganisation

Abschluss an der Universität für Rechtswissenschaften
Make up Artistin
Andreas Bössner